So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1287
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

höllische Schmerzen mit Katheter

Kundenfrage

Guten Tag Mein Vater hatte vor gut zwei Wochen eine OP. Er hatte eine entzündete Harnröhre.... es musste aufgeschnitten und gespült werden. Nun hat er einen Katheter und hatte ganz extreme Schmerzen. Einen Tag nach der Entlassung aus der Klinik haben wir ihn notfallmässig wieder eingeliefert. Es wurde nochmals alles untersucht, eine Naht nochmals neu genäht. Er was nochmals über eine Woche in der Klinik, aber die haben die Schmerzen auch nicht in den Griff gekriegt. Gestern wurde er wieder entlassen. Er hat grässliche Schmerzen, ein Stechen, ein Brennen, das schubweise eintritt. Nun, ich kenne meinen Vater gar nicht mehr.... Er weint, schreit vor Schmerzen, möchte nicht mehr leben..... Was kann man noch tun gegen die Schmerzen? Er hat Oxynal-Tropfen. LG

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Urologie