So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 19963
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Morgen. Ich habe seit vielen Jahren einen recht dicken

Kundenfrage

Guten Morgen.
Ich habe seit vielen Jahren einen recht dicken rechten Hoden, der jetzt in den letzten Woche vermehrt schmerzt. Das ist ein komisches Druckgefühl, mal mehr, mal weniger und dann merke ich auch mal gar nichts.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich kann eine solche Hodenschwellung durch eine Krampfaderbildung (Varikozele), einen Wasserbruch (Hydrozele), oder auch durch eine Nebenhodenentzündung bedingt sein. Wenn dabei zunehmende Schmerzen auftreten, spricht dies für eine entzündliche Komponente, wobei dann eine zeitnahe Behandlung wichtig wäre. Bitte wenden Sie sich daher baldmöglichst an einen Urologen, dieser wird in Form von Tast-, Ultraschall- und eventuell Blutuntersuchung eine Abklärung durchführen, je nach dem Ergebnis kann man dann eine gezielte Therapie durchführen. Bis dahin bitte den Hoden kühlen und hochlagern.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie