So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Sonstiges
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 25052
Erfahrung:  20 Jahre Behandlung von Harnwegserkrankungen, Krebsvorsorge Mann in Praxis, Sexualmedizin.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

habe eine Fahrradgetränkeflasche im Darm,und sie geht den 2tag

Kundenfrage

habe eine Fahrradgetränkeflasche im Darm,und sie geht den 2tag schon nicht mehr raus.was soll ich tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

das ist übel, kommt aber gar nicht so selten vor.

Leider helfen hier Abführmittel nicht, weil der Darm einfach zu wenig Kraft hat, die Flasche nach unten zu drücken, wenn sie hoch gerutscht ist. Darum würden Laxanzien nur entsetzliche Bauchschmerzen verursachen.

Bitte melden Sie sich in der internistischen Ambulanz Ihrer Klinik. Man wird die Flasche mit einer Zange im Rahmen einer Darmspiegelung bergen.

Ich weiß, dass Ihnen das unangenehm sein wird, aber mit ziemlicher Sicherheit sind Sie nicht der erste, der dort mit einem solchen Malheur vorspricht!

Bitte handeln Sie schnell, weil ein weiteres Verbleiben der Flasche zu schweren Entzündungen der Darmschleimhaut führen kann und in einer Weile führen würde.

Alles Gute!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie haben meine Antwort gelesen.

Haben Sie noch eine Frage dazu, dann stellen Sie sie mir gern!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

Sie haben hier Rat gesucht, und gern habe ich Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet. Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann stellen Sie sie mir gern. Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie meinen Rat nun mit einer freundlichen Bewertung danken würden. Nur so erhalte ich ein Honorar für meine Hilfe, und das ist eine Grundlage dafür, dass wir diese Beratungsseite aufrecht erhalten können.

Das ist doch gerade bei so intimen Fragestellungen eine gute Sache, oder?

Ich würde mich freuen zu lesen,wie es Ihnen ergangen ist.