So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1287
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Was tun bei dauerndem Brennen und häufigem Harndrang? Es liegt

Kundenfrage

Was tun bei dauerndem Brennen und häufigem Harndrang? Es liegt keine Blasenentzündung vor.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.

Drwebhelp : Hallo und guten Tag, ich berate sie gerne zu Ihrer Frage
Drwebhelp : Seit wann haben sie die Bescwhedren und war eine Blasennetzündung Auslöser der Beschwerden?
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Seit einer Woche
Drwebhelp : Sie haben geschrieben das sie ein Antibiotikum genommem haben
Drwebhelp : haben Sie eine Blasenentzündung gehabt?
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Hilft aber nicht!
Drwebhelp : ok, aber lag eine Blasenentzündung vor, wurde diese per Urintest diagnostiziert?
Drwebhelp : Es ist wichtig, diese Basisinformationen zu haben, damit ich sie entsprechend gut beraten kann
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Nein keine Blasenentzündung laut Urintest.
Drwebhelp : Gut, wenn keien Bakterien vorhanden waren, kann auch kein Antibiotikum helfen
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Und was nun????
Drwebhelp : Haben sie einen anderen Infekt in letzter zeit zu beklagen gehabt?
Drwebhelp : Es gibt Hilfe, keine Sorge
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Nein
Drwebhelp : Wurde mal ein Abstrich gemacht?
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Nein
Drwebhelp : Dann solte das unbedingt der nächste Schritt sein, den sie einleiten sollten. Sind sie beim Urologen oder beim Hausarzt in Behandlung?
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Beim Hausarzt
Drwebhelp : Ok, dann wechseln sie bitte zum Urologen
Drwebhelp : Es kann sein, dass ei ein soganenntes Reiblasensyndrom haben. Die Symptome können denen einer Blasenentzündung ähneln, obwohl keine bakterielle Infektion vorliegt.
Drwebhelp : Reizblase, sorry
Drwebhelp : Im Vordergrund bei einer Reizblase stehen der ständige Harndrang und das häufige Wasserlassen
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Kann man dagegen etwas tun?
Drwebhelp : Nicht selten tritt eine Reizblase nach einer Blasenentzündung in Erscheinung und besteht unter Umständen über Wochen. Ja man kann das ganz gut behandeln
Drwebhelp : Zur symptomatischen Behandlung gibt es verschiedene Möglichkeiten: Der Wirkmechanismus der Anticholinergika beruht auf einer Entspannung der glatten Muskulatur der Harnblase. Hierzu gehören Wirkstoffe wie Oxybutynin, Trospiumchlorid oder Tolterodin. Der Harndrang und die Häufigkeit der Blasenentleerung werden reduziert. Butylscopolaminiumbromid ist ein Spasmolytikum aus der Gruppe der Parasympatholytika. Es setzt die Kontraktionsbereitschaft des Blasenmuskels herab.
Drwebhelp : Daneben kann man auch mit Cranberrykapseln ganz gut natürlich behandeln
Drwebhelp : Sie sollten aber den Urologen aufsuchen, damit man eine sichere Diagnose stellen kann. Der Hausarzt ist da sicher nicht der geschulte Berater
Drwebhelp : Cranberrykapseln sind blasenstörkend und helfen rasch un effektiv
Drwebhelp : Warum bewerten sie mich schlecht?
Drwebhelp : Ich habe Ihre Frage durchaus beantwortet
JACUSTOMER-ai4fyxp9- : Für mich nicht!
Drwebhelp : Gut, welche Frage stellt sich Ihnnen noch, die ich beantworten kann?
Drwebhelp : Haben sie vielleicht meinen Text nich sehen können?
Drwebhelp : Wären sie bitte so feundlich Ihre Fragen die Sie nicht beantwortsehen, zu stellen, damit ich diese bearbeiten kann!
Drwebhelp : Da sie leider aus dem Chat gegangen sind, kann ich Ihnen nicht weiter beratend zur Vrfügung stehen. Damit wird natürlich keine abschliessende Klärung herbei zu führen sein, was bedauerlich ist. gerne hätte ich Ihnen geholfen.
Drwebhelp : Ich werde den Chat nun schliessen. Wenn sie doch noch Interesse an einer weitern Klärung haben, können sie es ja mitteilen.
Drwebhelp : Ich wünsche Ihnen alles Gute ,
Drwebhelp : MFG
Drwebhelp : Dr. Garcia
Experte:  Drwebhelp hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.