So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Sonstiges
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 24401
Erfahrung:  20 Jahre Behandlung von Harnwegserkrankungen, Krebsvorsorge Mann in Praxis, Sexualmedizin.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sind Tumor Stent mit einer Verdickung bis 12 und 14 Fr noch

Kundenfrage

Sind Tumor Stent mit einer Verdickung bis 12 und 14 Fr noch zeitgemäss, oder sind sie überholt. z.B mit einer Verstärkung des Schaftes mit Polyamid, woduch der Stent nicht dicker wird.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

es geht ja nicht darum, ob sie "zeitgemäß" sind, sodnern darum, ob man sie in das verhärtete Tumorgewebe einschieben kann (was durch Verstärkung leichter wird) und aber auch, wieviel Gewebe man durch den Stent zerstört. Darum hat man sie gerne so dünn wie möglich; 12 und 14 Fr sind schon ganz schön dick.

Es liegt auch an den neuen atraumatischen Op- Methoden, dass man jetzt mit kleineren Stents arbeitet. Vielleicht können Sie die Prosuktion umstellen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Liebe Frau Hoellering,

macht Sinn was Sie sagen. Ich werde versuchen, dass wir in Zukunft dünne Tumorstents produzieren. Braucht natürlich seine Zeit.

Herzlichen Dank und

freundliche Grüsse

 

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Dafür bin ich ja da!

Ich wünsche Ihnen eine glückliche Hand bei der Entwicklung.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

Ich habe Ihnen zügig und fachgerecht geantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben, stellen Sie sie gern! Falls nicht, wäre es nett, wenn Sie mit einer freundlichen Bewertung nun dafür sorgen würden, dass das von Ihnen gezahlte Honorar mich auch erreicht.

Herzlichen Dank und einen schönen Abend!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie