So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Sonstiges
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 24812
Erfahrung:  20 Jahre Behandlung von Harnwegserkrankungen, Krebsvorsorge Mann in Praxis, Sexualmedizin.
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Wie schlimm ist prostatakrebs wircklich? Was kann man dagegen

Kundenfrage

Wie schlimm ist prostatakrebs wircklich? Was kann man dagegen tun? Mein Vater bekommt Tabletten, reicht das?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

Prostatakrebs kann sehr gefährlich,aber auch sehr harmlos sein! Gerade bei älteren Männern ist er oft so wenig bösartig, dass man weder die Prostata entfernen, noch sie bestrahlen muss.

Wenn Ihr Vater in der Betreuung eines guten Urologen steht, können Sie ganz sicher sein, dass die Tabletten ausreichen. Jedenfalls zur Zeit; man wird aber Ihren Vater regelmäßig untersuchen, um sicher zu gehen,dass der Krebs nicht fortschreitet. Das ist am schonensten für ihn: Man quält ihn nicht mit Eingriffen, aber man überwacht ihn sorgfältig, dass es ihm nicht schlechter geht.

Er hat gute Chancen, noch sehr alt zu werden!
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ich habe Ihre Frage zügig und fachgerecht beantwortet, und Sie haben meine Antwort gelesen. Falls Sie noch eine Nachfrage haben oder eine weitere Erklärung brauchen, schreiben Sie mir gerne noch einmal. Falls nicht, würde ich mich über eine Honorierung durch eine freundliche Bewertung freuen.

Herzlichen Dank und alles Gute!