So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Hallo, meine Frau hat eine Pilzinfektion im Scheidenbereich.

Kundenfrage

Hallo, meine Frau hat eine Pilzinfektion im Scheidenbereich. Kurz darauf (2-3 Tage) habe ich bei mir eine Rötung, Juckreiz und eine leichte Schwellung entdeckt. Meine Frau hat zeitnah Canifug Cremolum 200 Kombi erfolgreich eingesetzt. Bei mir hat die Salbe bis jetzt nicht geholfen (ca. 7 Tage Behandlung). Was kann/soll ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

es ist sinnvoll mit Clotrimazol (Wirkstoff im Canifug) bei Verdahct auf eine Pilzinfektion zu arbeiten. Die Salbe sollte mehrmals täglich dünn aufragen werden. Am besten vorher die Haut gut reinigen // alte Salbenreste entfernen, gut abtrocknen und anschließend die Salbe anwenden.

Zeigt sich jedoch nach 1 Woche keine wesentliche Besserung kann es sich um Pilze handeln, die gegen den Wirkstoff resistent sind. Hier wäre ein Abstrich und Testung der resistenzen sinnvoll, um dann das passende Präparat einzusetzen.

Wo genau befindet sich die Schwellung? Hier würde ich zur Untersuchung bei einem Urologen raten um zusätzliche Keime (Bakterien oder Viren) auszuschließen.

Daher mein Rat: lassen sie sich bitte bei einem Urologen untersuchen und je nach Befund gezielt behandeln.

Alles Gute und rasche Besserung!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

sie haben die Antwort gelesen, haben Sie dazu Fragen? Gern helfe ich Ihnen weiter.
Wenn Ihnen die Antwort geholfen hat, bitte ich um eine positive Bewertung, damit mich Ihr bezahltes Honorar auch erreicht.

Andernfalls stehe ich für weitere Fragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann