So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Bin beunruhigt,bei meinen Sohn 14 jahre ist er tropft mal mehr

Kundenfrage

Bin beunruhigt,bei meinen Sohn 14 jahre ist er tropft mal mehr mal weniger blut aus der eichel seitdem er ornaniert.Bitte können sie mir raten was ich machen soll.Bitte mal um rat,ich mache mir grosse sorgen deshalb.Bitte helfen sie mir.

mfg

K.Horn
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

das sollte sich einmal ein Urologe ansehen, wo diese Blutung herkommt. Es kann eine Verletzung der Harnröhre vorliegen oder eine Blutung aus der Prostata sein.

In jedem Fall würde ich zunächst von weiterem Onanieren abraten // pausieren. Damit die Blutungsquelle abheilen und sich verschließen kann.
Jedoch würde ich zu einerUntersuchung raten, sollte die Blutung weiter spontan auftreten.

Schmerzen beim Wasserlassen deuten hingegen auf einen Infekt der Harnwege hin.

Alles Gute! und Bitte abklären lassen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. K. Hamann
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Bin jetzt ein wenig beruhigt.Danke Herr Doktor,ich geh Morgen gleich mit meinem Sohn zum Urologen und lasse das schnellstmöglich untersuchen.Mir ist das ganz wichtig,dass ich weiß,was mein Sohn hat.Muss dazu sagen,es ist seit dem er Ornaniert ,so sagte es zumindest mein Sohn zu mir.ich hoffe,dass es nichts schlimmes ist.


 


mfg


 


Fam.K.Horn

Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Durch das Onanieren ist der Druck und die Belastung auf die zarten gefäße ercht hoch. Es sollte daher momentan pausiert werden, nicht übertreiben.

Alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen,
Ihre
Dr. K. Hamann