So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 20104
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

habe seit 3 jaren neoblase auch keine prostata mehr hatte

Kundenfrage

habe seit 3 jaren neoblase auch keine prostata mehr hatte vor 6 wochen starke entzündung wurde komplett im krankenhaus untersucht hatte 6 wochen einen schlauch in derblase mit beinbeutel schlauch wurde vor 1tag entfernt muß mich stark anstrengen beim wasser lassen ist für die kürze 1 tag normal.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

die Harnwege werden durch eine solche Katheterisierung und die Entzündung stark irritiert und es ist daher völlig normal, dass es nach der Entfernung einige Zeit dauert, bis sich die spontane Entleerung wieder normalisiert. Solange Sie Wasser lassen können, besteht daher kein Grund zur Sorge, nach 3-4 Tagen sollte der Normalzustand wieder hergestellt sein. Nur falls das nicht der Fall sein sollte, würde ich zu einer Kontrolle raten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie