So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

Hallo, Abspritzen klappt bei mir immer nur wenn ich mir

Kundenfrage

Hallo,

Abspritzen klappt bei mir immer nur wenn ich mir mit der Hand selbst einen runterhole. Woran aber kann es liegen, dass ich es nicht schaffe in einer einer Frau abzuspritzen? Ich habe keine Erektionsprobleme sondern immer einen tollen einen Ständer und kann sehr sehr lange bumsen. Aber ich bekomme dabei keinen Orgasmus. Ich bin 58 und habe dieses verflixte Problem schon seit ca. 30 Jahren, erst während meiner Ehe und jetzt auch danach bei gelegentlich wechselnden Partnerinnen. Und das obwohl meine derzeitige Freundin so oberaffengeil ist im Bett wie ich es mir fast micht besser vorstellen kann. Irgendwie bringt mich dieses Problem manchmal schon ein wenig zur Verzeiflung.

Andreas
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

neben psychischen Störungen können auch Medikamente (Psychopharmaka,Antihypertonika oder Alphablocker) und neurologische Erkrankungen für Verzögerungen der Ejakulation verantwortlich sein. Oft helfen Medikamente Imipramin, Midodrin, Oxytocin.

 

MfG

 

JM Wolff

Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Medikamenten-Info. Ich werde meinen Urologen mal darauf ansprechen. Ich würde ja auch noch 20% Bonus geben. Aber ich weiß nicht wie ich das machen soll ohne mich anmelden zu müssen. Andreas
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

dazu müssen Sie dies nur Just Answer kund tun.

Vielen Dank!

 

MfG

 

JM Wolff