So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Der Uringeruch bei meiner 7,5 jähr. Tochter ist sehr stren

Kundenfrage

Der Uringeruch bei meiner 7,5 jähr. Tochter ist sehr stren und leider " übelriechend". Manchmal nässt sie nachts noch ein und der Geruc ist dXXXXX XXXXXm zu ertragen, auch tagsüber nach ihrem toilettengang stinkt es sehr. Was kann das sein, der Kinderarzt hat nichts entdeckt. Der Zustand ist schon "immer" so.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag,

 

übler Uringeruch kann mehrere Ursachen haben,

-meistens ist es eine Harnwegsinfektion, die bei ihnen der Kinderarzt ausgeschlossen hat

-ein Zusammenhang mit Speisen ist auch denkbar (Spragel?)

-Medikamente machen auch veränderten uringeruch (vor allem Antibiotika), das können sie aber sicher ausschließen

-eine Stoffwechselekrankung ist denkbar (Diabetes führt zu Ketonurie, was riechbar ist, aber auch Lebererkrankungen machen einen erdigen Geruch)

-eine Entzündung/Infektion der Labien (äußere Schamlippen) können auch zu üblem Geruch führen - da wäre eine Frauenärztin zu konsultieren.

 

Lassen sie ihre Tochter bitte entweder durch den Kinderarzt oder einem Internisten weiter untersuchen und dann gezielt behandeln.

Reichlich Trinken ist wichtig (Tee oder Wasser), da ein stark konzentrierter Urin auch übel riechen kann.

 

Alles Gute