So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Hamann.
Dr. Hamann
Dr. Hamann, Dr. med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 6667
Erfahrung:  Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
60343779
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Hamann ist jetzt online.

Man hat bei mir festgestellt,das meine nieren nicht richtig

Kundenfrage

Man hat bei mir festgestellt,das meine nieren nicht richtig arbeiten, und das nach 2 jahren untersuchungen…_ich hatte immer wieder blasenentzündungen,nierenbeckenentzündung und immer blut im urin.rückenschmerzen in der nieren gegend. man schob es auf mein hohlkreuz.müdigkeit,erschöpfung,begleiten mich täglich. mein körper ist regelrecht aufgequollen.immer wieder werden meine arme und hände schwer und kraftlos, schmerzen,und werden dick/schwillen an!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

sie gehören in die Hände eines Nephrologen, damit ihre Nieren nicht noch weiter geschädigt werden und sie an die Dialyse kommen. Hier ist unbedingt eine weitere Untersuchung der Nieren wichtig. Ob eine interstitielle Nephritis (Entzündung) besteht oder ein Problem der Glomerula (Nierenkörperchen).
Je nach Ursache ist eine gezielte Behandlung notwendig.
Auch die Ausscheidung muss überwacht und eingeleitet werden. Die Wassereinlagerungen/Aufquellung des Körpers ist eine extreme Belastung für Herz- und Kreislaufsystem. Eine einfache Ausschwemmung ist nicht sinnvoll, da hierdurch der Elektrolythaushalt durcheinander gerät, was zu lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen führen kann.

Suchen sie bitte einen Nephrologen auf und lassen sie sich bitte weiter untersuchen und gezielt behandeln.

Alles Gute
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke,
und das mit den dicken händen und kraftlos hat das damit alles zu tun?
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die dicken Hände sind ein Zeichen für die Wassereinalgerung. Die Schwäche zeigt die Belastung des Herz- Kreislaufsystems an.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke, dann sollte ich wohl keine zeit verschwänden !!!!???

denn irgendwo machts ein doch angst. und das in meinen alter,ich bin erst 26 :(
Experte:  Dr. Hamann hat geantwortet vor 5 Jahren.
unbedingt sollten sie rasch handeln, um ein Fortschreiten der Nierenschädigung aufzuhalten. Alles Gute