So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2012
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Bei mir wurde wegen eines verengten Harnleieters (bei Spiegelung

Kundenfrage

Bei mir wurde wegen eines verengten Harnleieters (bei Spiegelung festgestellt) eine Ureterschiene gesetzt. Jetzt wurde beim HA wieder eine Stauniere trotz Schiene festgestellt. Woran kann das liegen und ist das gefährlich?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn die Stauung trotz Schiene fortbesteht, ist davon auszugehen, dass eine weitere Engstelle besteht, die man suchen muss.
Wenn es nach der Schiene erst gut war und jetzt erneut zur Stauung kommt, ist von einer neuen Engstelle auszugehen, die man ebenfalls suchen muss.
Eine Stauung sollte nicht unbehandelt bleiben, um Spätschäden zu vermeiden.
Das wird man Ihnen auch vor der Schienung erklärt haben.

Hilft Ihnen das weiter oder möchten Sie nachfragen?

Gute Besserung

Dr. Schaaf
Experte:  Dr. Schaaf hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

haben Sie weitere Fragen oder möchten Sie die Antwort akzeptieren?

Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie