So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

Guten Tag, Ich habe die 3. 3-Monatsspritze erhalten. Diese

Kundenfrage

Guten Tag,
Ich habe die 3. 3-Monatsspritze erhalten. Diese hat gegen Ende nachgelassen. Ich nahm in der letzten Woche vor der neuen Jnjektion 1 Tablette Bikalutamid 50 mg.
Jetzt nach der letzten Jnjektion lauft mir der PSA-Wert davon.
Koennen Sie mir einen Rat geben?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Morgen,

leider kann man dies so pauschal nicht sagen. Welches Stadium liegt bei Ihnen denn vor? Haben Sie Knochenabsiedlungen? Und wie hoch ist der PSA Wert?

 

Die Hormonblockade ich mit einem 3 Monatsdepot eines LHRH-Analogons begonnen worden; das Antiandrogen Bicalutamid 50 soll das Flare up Phänomen unterdrücken. Wichtig ist nun zu wissen, wie sich der PSA Wert im Verlauf verhält.

 

Mfg

 

JM Wolff

Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mein PSA-Wert ist derzeit 36,09
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hat der Tumor denn schon gestreut? Wie waren denn die PSA Werte vorher?