So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1298
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, meine errektion ist nicht zufriedenstellend, beim gs

Kundenfrage

hallo, meine errektion ist nicht zufriedenstellend, beim gs kommt es umgehend zum samenerguss und zum erschlafen, danach fällt der wiederaufbau schwer, ich bin 187 bringe 125 kilo auf die waage und rauche alter 47
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

es gibt mehrere Möglichkeiten, den Samenerguß zu verzögern bzw. die Erektion zu verlängern:

1) Training: Start- und Stopp-Methode: Durch Stimulation erzielen Sie eine Erektion, stoppen die Stimulation aber, kurz bevor der Samenerguß eintritt. Dies erfordert ein wenig Übung, ist in der Regel dann aber recht effektiv (Ihre Partnerin kann Ihnen dabei zudem behilflich sein).

2) Medikamentöse Unterstützung zur Aufrechterhaltung der Erektion: Viagra, Levitra und Co. führen letztlich über eine vermehrte Füllung der Schwellkörper des Penis zu einer verlängerten Erektion

3) ein anderes Medikament (Dapoxetin) verhindert durch seine Wirkungsweise den vorzeitigen Samenerguß.

Sprechen Sie Ihren Hausarzt oder den Urologen einmal auf die medikamentösen Möglichkeiten an und probieren die Start-Stopp-Methode aus.

Viel Erfolg!