So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an webpsychiater.
webpsychiater
webpsychiater, Dr. Med.
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 2325
Erfahrung:  Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie
53212237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
webpsychiater ist jetzt online.

Ich habe seit 6 Wocheneinen Blasenkatheder gesetzt bekommen,

Kundenfrage

Ich habe seit 6 Wocheneinen Blasenkatheder gesetzt bekommen, da ich in 2 Tagen opreriert werden soll. Der Katheder ist mir heute nacht herausgerutscht. Was mache ich jetzt. Ich habe natürlich auch schon versucht,Wasser zu lassen, das ist nicht möglich. Alles verkrampft sich.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  webpsychiater hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen !

Wenn Sie spontan keinen Urin lassen können, müsste heute unbedingt ein neuer Katheter gelegt werden. Ein Harnstau ist nicht nur unangenehm, sondern eben auch gefährlich. Es passiert ja schon mal, dass der Katheter verrutscht bzw. rausrutscht, da wird man dann eben schnell einen neuen legen können und müssen.

Gute Besserung!