So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

Mein Sohn ist jetzt sieben Jahre und ich bekomme Ihn Nachts

Kundenfrage

Mein Sohn ist jetzt sieben Jahre und ich bekomme Ihn Nachts nicht trocken.Ich war schon beim Urologen.Die Blase ist normal.Ich habe schon alles ausprobiert. Weis einfach nicht weiter was kann ich tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

war denn bei der urologischen Untersuchung alles in Ordnung? Wenn urologisch keine Ursache gefunden wurde, kann Minirin (Desmopressin) versucht werden. Beim nächtlichen Einnässen spielt das Hormon Vasopressin eine Rolle. Normalerweise wird es in einem tageszeitlich abhängigen Rhythmus ausgeschieden. Ist dieser Rhythmus noch nicht ausgereift, können erniedrigte nächtliche Hormonspiegel zu einer übermäßigen Blasenfüllung und damit zum Einnässen führen.

 

Wenn dies schon versucht worden ist und alle organischen ursachen ausgeschlossen sind, besteht die Möglichkeiteines Verhaltenstrainings.

 

Mfg

JM Wolff