So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

ich m chte eine vasektomie vornehmen lassen da ich bereits

Kundenfrage

ich möchte eine vasektomie vornehmen lassen da ich bereits zwei kinder habe und meine partnerin die pille nicht verträgt, und von der viertel jahres spritze sehr dick geworden ist. nun nach dem ganzen experimentieren an ihr und der wunsch nach keinen kindern mehr, hat mich dazu gebracht mich das übernehmen zu lassen.
soweit war alles klar, bis ich angefangen habe in internet zu lesen was da alles für probleme entstehen können und viele männer sehr lange und schmerzhafte erfahrungen haben.

ich selber kenne 2 bekannte die angeblich keine probleme hatten, aber das sind auch richtige kerle und ich weiß nicht ob die etwas anderes sagen würden wenn es so wäre.

ich habe jetzt schon etwas angst bekommen und dachte ich kann sofort weiter arbeiten gehen ohne krankgeschrieben zu werden oder der gleichen.

ich fahre lkw und sitze meistens, gibt es da doch probleme? wo finde ich einen guten arzt in meiner nähe der das schon x mal gemacht hat und profie darin ist?

welche methode ist nun die sicherste oder beste am ende?
danke XXXXX XXXXX ich wäre nächste woche einfach zu einem zúrologen in meiner nähe in berlin-mahlsdorf gegangen,
...aber nach dem ich soviel jetzt gelesen habe, freue ich mich doch über eine zweite meinung.

vielen dank, XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend,

man kann eine Vasektomie heute ohne direktenm Hautschnitt durchführen, eine sog. "No Scalpell Vasektomie". Damit sind die Op-Folgen abgemildert. Dennoch ist der Hodensackbereich natürlich etwas empfindlich. Daher empfehlt es z.B. am Freitag zu operieren, dann sind Sie am Montag wieder arbeitsbereit. Dennoch ist eine Operation immer eine Operation; es kann auch zu Komplikationen kommen. Aber in der Regel dabei nicht.

 

MfG

JM Wolff