So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

HAllo, nach Zystocele ( Pyovesica bei Zystocele ) 12/2008,

Kundenfrage

HAllo,
nach Zystocele ( Pyovesica bei Zystocele ) 12/2008, TVT02/09, BAndlösung 12/09
Verdacht auf Blasentumor. Hinterwand auf 16mm verdickt.
PN12/2009 und 02/2011,
Sterile Leukozyurie, Mikrohämaturie.
Urinkulturen auf Tb-Bak: negativ.
Cystitis follicularis, Zystitis jetzt. Begonnene Selbstkath. abends wg. Restharn
Bin selbst Kollegin Allgemeinmed.
Kann zur Cystitis foll. nichts finden, Antwort wäre prima.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend,

die bullöse Cystitis findet sich oft im Bereich des Trigonums als Folgezustand nach Entzündungen. Aufgrund des Restharns (wieviel ml?) neigen Sie leider zu Entzündungen.

 

MfG

JM Wolff

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie