So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Prof. Dr. J. M....
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 487
Erfahrung:  Facharzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Medikamentöse Tumortherapie, Andrologie
55085226
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU ist jetzt online.

HAllo, nach Zystocele ( Pyovesica bei Zystocele ) 12/2008,

Kundenfrage

HAllo,
nach Zystocele ( Pyovesica bei Zystocele ) 12/2008, TVT02/09, BAndlösung 12/09
Verdacht auf Blasentumor. Hinterwand auf 16mm verdickt.
PN12/2009 und 02/2011,
Sterile Leukozyurie, Mikrohämaturie.
Urinkulturen auf Tb-Bak: negativ.
Cystitis follicularis, Zystitis jetzt. Begonnene Selbstkath. abends wg. Restharn
Bin selbst Kollegin Allgemeinmed.
Kann zur Cystitis foll. nichts finden, Antwort wäre prima.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend,

die bullöse Cystitis findet sich oft im Bereich des Trigonums als Folgezustand nach Entzündungen. Aufgrund des Restharns (wieviel ml?) neigen Sie leider zu Entzündungen.

 

MfG

JM Wolff