So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1251
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

guten tag ich habe seid freitag verganngener woche eine beule

Kundenfrage

guten tag
ich habe seid freitag verganngener woche eine beule auf der linken seite über den hoden wenn ich meinen körper belaste tritt diese beule auf wenn mein körper ruhig ist also beispiel ich schlafe nachst und stehe dann morgens auf ist die beule nicht mehr da dann fange ich meinen tag an also arbeiten dann ist es wieder da was könnte es für eine ursache sein
vielen dank XXXXX XXXXX antwort im vorfeld
mfg
hr.blohm
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag!
Offenbar haben Sie sich einen Leistenbruch zugezogen. Bei körperlicher Belastung tritt durch die von außen nicht sicht- aber tastbare Bruchpforte Bruchinhalt (z.B. ein Stück Darm) nach außen, was die von Ihnen beobachtete Beule zur Folge hat. Im Liegen wandert der Bruchinhalt wieder zurück in die Bauchhöhle - die Beule verschwindet.
Bitte suchen Sie in den nächsten Tagen Ihren Hausarzt auf, der Sie körperlich untersucht und Ihnen eine Überweisung zur chirurgischen Versorgung schreibt. Auch wenn man jahrelang mit einem Leistenbruch ohne Probleme leben kann, besteht doch die Gefahr, dass der Bruchinhalt eingeklemmt wird und es so zum Absterben des Darms kommt. Daher sollte die Schwachstelle in der Bauchwand verschlossen werden, was heutzutage ein Routineeingriff ist und sogar per Schlüssellochchirurgie (Laparoskopie) erfolgen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
was hr doktor heißt genau Schlüssellochchirurgie Laparoskopie) worauf muß ich mich da einstellen ?
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schlüssellochchirurgie bedeutet, dass kein großer Bauchschnitt mehr nötig ist wie noch vor ein paar Jahren, sondern nur noch ein kleiner. Mittels eines dünnen Schlauches, durch den eine Lichtquelle und die Operationsinstrumente eingeführt werden, kann dann die Op erfolgen. Ist also ein viel schonenderes Verfahren als eine große Bauchop.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
wie sieht es denn mit einer ambulanten op aus gibt es diese eigentlich und wie kann muß ich mir es dann vorstellen?wenn es solches geben sollte wie findet sie statt
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
gerne beantworte ich Ihnen auch diese Frage, aber aufgrund vieler Gratis-Nutznießer dieses Forums würde ich Sie gerne zunächst bitten, meine bisherigen Antworten zu akzeptieren. Vielen Dank XXXXX XXXXX Verständnis!
Experte:  Guests hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
vielen Dank!
Eine Leistenbruchop ist grundsätzlich auch ambulant möglich, hängt jedoch vom individuellen Untersuchungsbefund (dem Ausmaß des Bruches) und vom Patienten ab.
Wie solche Operationen funktionieren, welche Betäubungs- und grundsätzlichen Op-Verfahren es gibt, sehen Sie hier:
http://www.operieren.de/content/e3224/e10/e451/e456/e487/
Darüber hinaus können Sie mich gerne für evt. Rückfragen kontaktieren.
Gute Besserung!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie