So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

Hallo, ich habe in letzter Zeit, immer wieder mal mit Erektionsst rungen

Kundenfrage

Hallo,
ich habe in letzter Zeit, immer wieder mal mit Erektionsstörungen zu tun.
Ich bin 49 Jahre, Sportler, Nichtraucher, kerngesund(denke ich) und in wechselnden Beziehungen. Ich vermute eher ein psychisches Problem, da ich vermehrt Lustlosigkeit feststelle.
Was ist zu tun?
Mit freundlichen Grüßen
F.S.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da oft organische Ursachen (Z.B. Hormonmangel, unbekannte Zuckerkrankheit etc.) als Ursache haben sollte grundsätzlich zunächst eine urologische und evt. auch kardiologische Untersuchung erfolgen, bevor man den Stempel PSYCHISCH vergibt.
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung: Arzt mit breitem Wissen
PM und weitere Experten für Urologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Prof. Dr. J. M. Wolff; M.Sc., FEBU hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

nach Ausschluß einer anderen organischen Ursache einschließlich einer durch Medikamente bedingten Nebenwirkung kann man die Erektionsstörung heute sehr gut mit Medikamenten behandeln. Hier kann Ihnen ein Urologe sehr gut weiterhelfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie