So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

Hallo mir wurde vor einer Woche ein Nierenstei entfern die

Kundenfrage

Hallo mir wurde vor einer Woche ein Nierenstei entfern die Schiene liegt noch . Zur gleichen Zeit mit der Op habe ich Antibiotika bekommen bei der Enlassung sotte ich zu Urologen gehen und mir die selben Tabletten verschreiben lassen leider hat der Arzt mir ein anderes Mittel aufgeschrieben und habe jetzt eine schlimme Blasenentzündung . Liegt das das an den anderen Tabletten ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, sondern am Fremdkörper - die Schiene - deswegen sollten Ssie die Antibiotika auch weiter nehmen und am Montag direkt beim Urologen wieder vorstellig werden.