So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an gyndoc07.
gyndoc07
gyndoc07, Ärztin
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 955
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Akupunktur,TCM
27325793
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
gyndoc07 ist jetzt online.

hallo mein name ist sabrina ich habe eine frage ich war jetzt

Kundenfrage

hallo mein name ist sabrina
ich habe eine frage ich war jetzt schon 2 mal bei meinem hausarzt und habe meinen urin untersuchen lassen und der ist angeblich sauber aber ich habe schmerzen bei der haarnröhre und in der scheide und einen ewiegen druck beim wassr lassen was kann das sein
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  gyndoc07 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Morgen
Da eine Urinuntersuchung ohne Befund war, sollten Sie Ihren Frauenarzt morgen aufsuchen um eine Scheideninfektion auszuschließen. Auch Pilze könne solche Symptome verursachen oder eine Zyste im Scheidenbereich die auf die Harnröhre drückt. Das alles kann Ihr Frauenarzt bei einer Untersuchung feststellen oder ausschließen.
Viel trinken und Cranberries sind gut, lokal bietet sich ein Sitzbad mit Kamille an -wenn Sie keine Allergie gegen Kamille haben.


Gute Besserung


Bitte klicken Sie auf Akzeptieren -Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie