So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

Patientin 31 Jahre mit chronische abakterielle Cystitis wurde

Kundenfrage

Patientin 31 Jahre mit chronische abakterielle Cystitis wurde Cystoskopiert-beginnende Malakoplakie.Was soll weiter gemacht werden?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 6 Jahren.

1. Malakoplakie ist ein Ausdruck, der eigentlich seit 20 Jahren nicht mehr verwendet wird

2. basiert meistens doch auf einer E.Coli-Infektion.

3. Langzeittherapie mit 100 mg Nitrofurantoin abends über 3-6 Monate

4. Unterbauchschmerzen möglicher Weise auch noch andere Ursache (Gyn, Darm?)

5. Gewebebiopsie aus der besagten Stelle der Blase mit Untersuchung auf Mastzellen (Frage interstitielle Cystitis)

6. bakteriologische Urinuntersuchungen der Blase nur durch Katheterurin

 

Es gibt noch weiteres, das ist aber dann von den Befunden abhängig

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie