So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 19981
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Sehr geehrte Herren Dres. Seit ca. 3 Tagen habe ich etwas

Kundenfrage

Sehr geehrte Herren Dres.
Seit ca. 3 Tagen habe ich etwas Bauchschmerzen und ein Brennen in der Scheide. (brennen,jucken). Der Urin ist sehr hell gefärbt. Ich habe r in der Apotheke Gyno Canesten 3 besorgt. Trotzdem bin ich etwas beunruhigt wegen des hellen Urins und den dumpfen Bauchschmerzen. Haben Sie mir eine Atwort auf meine Fragen. Ganz herlichen Dank im Voraus und freundliche Grüsse.
Rita Baur
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Baur,

die helle Färbung des Urins allein ist kein Grund zur Sorge, Schmerzen und Brennen deuten aber auf eine Infektion hin. Dabei kann es sich um einen Pilz handeln, dann wäre die Behandlung mit Gyno Canesten ausreichend. Sollte aber damit im Laufe des Wochenendes keine Besserung eintreten, oder die Schmerzen zunehmen, wäre eine Abklärung durch den Frauenarzt anzuraten. Er kann durch Abstrich- und Tastuntersuchung eine genaue Diagnose stellen und dann gezielt behandeln.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie