So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

hallo,vor 10 tagen hatte ich eine meatusplastik,uretrothomiainterna

Kundenfrage

hallo,vor 10 tagen hatte ich eine meatusplastik,uretrothomiainterna nach sachse und TUR-B des auffälligen schleimhautareals im bereich der blasenhinterwand in LAMA.
ich weiß nicht ob es ihnen so als vorinfo genügen wird meine jetzige frage zu beantworten.
   Davor und auch nach der Op habe ich schon länger Gliederschmerzen und schmerzen im lendenbereich vorm wasserlassen sowie brennende stechende Schmerzen , momentan auch eine harnwegsinfektion nach einer 2. DK-entfernung im KH 10^6 keime. auch mit antibiotika verspüre ich keine abnahme meiner schmerzen. was tun - medikamente zur zeit bis kommenden montag sind Tavanic 500 und prostacure 0,4 mg
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 7 Jahren.
Die Medikamente sind im Prinzip in Ordnung - es könnte aber auch eine Resistenz gegen das Antibiotikum vorliegen. Deshalb ersten viel trinken und zweitens eine erneute Urinkultur mit Resistenztest anlegen lassen.