So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

Guten Morgen, bei meinem Mann ist ein Spontanversuch zur Blasenentleerung

Kundenfrage

Guten Morgen, bei meinem Mann ist ein Spontanversuch zur Blasenentleerung geplant. Dafür soll er Tamsublock 0,4 mg verabreicht bekommen. Das sind Hartkapseln. Da er über eine Magensonde ernährt wird ist meine Frage, ob ich den Inhalt der Kapseln in Wasser auflösen und über die Sonde verabreichen kann. Danke XXXXX XXXXX Auskunft.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 6 Jahren.
auch eine wiederholung der frage aendert nichts daran. dass der wirkstoff nicht aus der kapsel genommen werden darf. mfg

problematisch, da die substanz extra verzoegert freigesetzt werden soll - steht auch auf der packung - mit veraenderter freisetzung. ohne umhuellung ist die wirkung unberechenbar und kann zu starken blutdruckabfall fuehren. gerade diese medikamente sind wegen der blutdruckprobleme in ein komplexes medikamentensystem eingebunden (galenik), dass nicht so einfach uebergangen werden darf

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie