So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

bei meinem Alter von 75 Jahren habe ich einen PSA-Wert jetzt

Kundenfrage

bei meinem Alter von 75 Jahren habe ich einen PSA-Wert jetzt im April 2010 von 3,56 ng/ml
Durch wiederholte Trenantone-Spritzen vom August 2007, vom Dezember 2007, vom März
2009 und vom Juni 2009 ist mein Testosteronwert nun per April 2010 auf -1,63 ug/l herun-
tergegangen und ich habe noch ständig kurzintervallige Hitzewallungen von ca. 4x pro
Nacht. Was ist zu tun, um all die negativen Nebenwirkungen des niedrigen Testosteronwer-
tes wieder zu beseitigen ?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 7 Jahren.

Trenantone ist sehr niedrig dosiert und deswegen gibt es immer wieder kleine Anstiege, die die Hitzewallungen verursachen.

Entweder Wechsel auf ein höherdosiertes Medikament wie Profact/Eligard oder

zusätzlich 1-3 Tbl Cyproteronacetat tgl.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie