So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 20089
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo Ich bin 48 Jahre alt, nehme seit ca. 1 Jahr ein Medi

Kundenfrage

Hallo
Ich bin 48 Jahre alt, nehme seit ca. 1 Jahr ein Medi für den Blutdruck sowie ein Medi für den Cholesterinhaushalt. Seit etwa einem halben Jahr bekomme ich nie mehr so ein erregtes Glied wie vorher. Kann das an den Medi liegen? Bin Raucher und trinke auch Alkohol. Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort Peter
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo Peter,

eine solche, sog. erektile Dysfunktion kann vielerlei Ursachen haben. Dazu gehören im körperlichen Bereich Bluthochdruck, koronare Herzerkrankung, Diabetes und Schädigung, oder Verkalkung von Blutgefässen. Auch Nikotin und Alkohol können dabei eine Rolle spielen. Ihr Problem wird von daher eher von der Blutdruck- und Gefässituation, als durch das Medikament ausgelöst. Ich rate Ihnen, einen Urologen aufzusuchen, der durch gezielte Untersuchung die Blut- und Nervenversorgung im in Frage kommenden Bereich kontrollieren und dann ggf. entsprechend behandeln kann.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie