So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 1242
Erfahrung:  Arzt für Gynäkologie u. Geburtshilfe, Allgemeinmedizin, umfangreiche urologische Erfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Bitte um Auskunft Ich bin 58 Jahre u. hatte einen PSA Wert

Kundenfrage

Bitte um Auskunft
Ich bin 58 Jahre u. hatte einen PSA Wert 09.08 2,78
09.09 3,16
11.09 3,53
01.10 3,1
ist eine Biopsie empfehlenswert.
m.f.G.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  Guests hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten TagCustomer

die Empfehlung lautet, dass ab einem Wert von 4 ng/ml eine Biopsie erfolgen soll. Bei einem Wert größer als 2 werden jährlich Kontrollen, wie bei Ihnen durchgeführt, erfolgen.
Die Entscheidung muss jedoch immer im Einzelfall erfolgen. Deshalb empfehle ich Ihnen bei einem Urologen vorstellig zu werden. Dieser kann die Prostata mit dem Finger und einem Ultraschall genauer untersuchen und Ihnen dann eine Empfehlung aussprechen, die alle vorliegenden Befunde berücksichtigt, und nicht allein das PSA.

Mit besten Grüßen

Dr. Gani

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie