So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an PM.
PM
PM, Arzt
Kategorie: Urologie
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Arzt mit breitem Wissen
27221237
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urologie hier ein
PM ist jetzt online.

Was gibt es ausser Viagra noch

Kundenfrage

Was gibt es ausser Viagra noch?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urologie
Experte:  PM hat geantwortet vor 7 Jahren.
Generell gibt es derzeit drei Präparate, die das gleiche Wirkprinzip wie Viagra haben, wenn man Viagra als 100% setzt mit einer durchschnittlichen Wirkdauer von 4 Stunden, dann hat Cialis 80% Stärke und eine Wirkdauer von 17 Stunden (für den Tag danach ;-)) und Levitra eine Wirkstärke von 120% und eine Wirkdauer von 5 Stunden - immer auf die Höchstdosis bezogen. Eiweisspräparate wie Euviril sind nur für sehr leichte Fälle wirklich ein Versuch wert. Und für die "Viagra-Versager" gibt es dann die Spritzen in den Schwellkörper (SKAT genannt). Welches Mittel für wen sinnvoll ist kann aber nur der Urologe nach entsprechender Voruntersuchung sagen und - keines dieser Medikamente wird von den Krankenkassen bezahlt.
MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urologie