So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Urheberrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

In der letzten Zeit wurden mir mehr als 100 F lle bekannt,

Kundenfrage

In der letzten Zeit wurden mir mehr als 100 Fälle bekannt, in denen ein Foto von mir ohne Autorennennung im Ausland verwendet wurde.
Dieses Foto wurde von mir vor ein paar Jahren bei wikipedia veröffentlicht unter der Lizenz: Verwendung nur mit Autorennennung.

Die Fälle sind in der Mehrzahl in Italien (Zeitungen, Webseiten, Blogs, Radio- und TV-Beiträge)
Einige Fälle liegen auch in Spanien (Buchveröffentlichung) und in England (eine Universität verwendet das Foto auf der Startseite)

Gibt es eine Möglichkeit (wie in Deutschland erfolgreich praktiziert) Abmahnungen, Unterlassungserklärungen und Schadenersatz einzufordern?

Wenn Sie mir weiterhelfen können, wäre ich um einen Rückruf oder eine kurze Antwort per mail dankbar.

Mit freundlichen Grüssen
[email protected]
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Urheberrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Als Urheber haben Sie das Recht, von den Verwendern Unterlassung, Beseitigung und Schadensersatz zu verlangen.

Dazu ist zunächst eine Abmahnung auszusprechen und dem Verwender außergerichtlich die Gelegenheit zu geben, Ihrem Anspruch nachzukommen.

Reagiert der Verwender nicht, bleibt nur das gerichtliche Vorgehen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Das ist mir für Deutschland alles klar. Die genannten Fälle sind aber in der Mehrzahl in Italien.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Ja, ich weiß.

Ihr Urheberrecht besteht aber hier in Deutschland. Daher können Sie Ihre Ansprüche auch grenzübergreifend geltend machen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke XXXXX XXXXX und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Urheberrecht