So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16735
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Habe ein Huhn das krank ist: -Halsbereich inzwischen ohne

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe ein Huhn das krank ist:
-Halsbereich inzwischen ohne Federn
-Haut im Kopfbereich gelblich
- legt seit einiger Zeit keine Eier mehr
- sitzt aufgeplustert im Hühnerstall und geht nicht mehr ins Freie, habe sie inzwischen separiert.
-riecht intensiev süsslich

Hallo,

hierfür kommen leider mehrere Ursachen in Frage:

-ein Infekt

-eine organische Ursache

leider kann man dies nur über eine tierärztliche Untersuchung genau klären.Sie könnten sonst nur versuchen sie mit einem Antibiotikum Baytril ,erhalten sie aber nur bei einem Kollegen.Unterstützend können sie ihr ein Rotlicht in den stall hängen,Multivitamtropfen ins Trinkwasser geben,ihr einen Futterbrei eingeben.Echinacea D6 3xtgl 2-3 Globuli,erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke.dies reicht aber leider alleine nicht aus,daher wäre eine tierärztliche Untersuchung und dann entsprechende Behandlung sinnvoll und ratsam.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.