So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16734
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

unser Kater 20 Jahre hat seit kurzem Wasser im Bauch.

Diese Antwort wurde bewertet:

unser Kater 20 Jahre hat seit kurzem Wasser im Bauch. Wir waren beim Tierarzt, der ihn geröntgt und untersucht hat. Das Herz und die Lunge sind soweit ok.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Seit ca einem Jahr erhält er Brillium 1x täglich und 1/4 Tablette Furotab 40 mg ebenfalls einmal täglich. Er isst und trinkt normal, bewegt sich und läuft in der Wohnung umher. Hat regelmäßig Urin und Stuhlgang.Aufgrund der Wasseransammlung TA schätzt ca. 1,5 Liter, hat der Ta empfohlen Furotab auf 3x täglich 1/4 Tablette zu erhöhen. Was können wir sonst noch tun bzw. was empfehlen Sie uns? Ggf. als ergänzende Maßnahme?
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Hallo,

dies kann mehrerer Ursachen haben,en fortgschrittenes Herzproblem oder ein tumoröses geschehen.Eine Ultraschalluntersuchung und ein aktuelles Blutbild wären daher sinnvoll machen zu lassen.Ja die Gabe von Furotab in erhöhter Dosis ist sinnvoll,bei einem Herzproblemauch entsprechende Herzmedikamente.Unterstützend können sie Crataeguss D6 3xtgl 3-5 Globuli geben,en weißdornpräparat ,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.zeigt er sonst irgendwelche Symptome wie Husten etc?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo Frau Dr. Morasch, vielen Dank für Ihre Antwort! Nein, Husten o. ä. Hat er nicht. Kann das Crateguss neben dem Furotab und Brillium gegeben werden, oder ist etwas zu beachten? Wegen des Blutbildes und Ultraschall spreche ich meinen TA an.
Liebe Grüße

Hallo,

ja dies kann problemlos zusätzlich verabreicht werden.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute

Beste Grüße

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16734
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.