So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze hat Erbrechen und Durchfall

Kundenfrage

Katze hat Erbrechen und Durchfall

denn ganzen Tag ging es meiner Katze gut,dann fing sie gestern abend pl�tzlich an zu brechen u. Durchfall zu bekommen.Seitdem liegt �sie nur noch da und schl�ft. Was kann muss ich tun

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Monaten.

Hallo,

es wäre sicher sinnvoll mit ihm zu einem Kollegen zu gehen und ihn genauer untersuchen zu lassen und dann gezielt behandeln zu lassen,insbesondere Infusionen zu geben.Wichtig ist es das er Flüssigkeit zu sich nimmt um dem Defizit durch den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.Lauwarmes Wasser oder lauwarmen Schwarz-oder Kamillentee.Zum Fressen heute kein Futter und ab Morgen Schonkost gekochtes Huhn mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen 3-4xtgl.Unterstützend können sie noch Nux vomica D6 3xtgl 3-5 Globuli sowie Okubaka D6 in gleicher Dosierung geben.Die Schonkost dann solange bis der Kot wieder normale Konsistenz besitzt und dann langsam durch Untermischen des normalen Futters diese über einige Tage wieder ausschleichen.Sollte er weiterhi erbrechen dann aber in jeden Fall einen Kollegen aufsuchen.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute

beste Grüße

Corina Morasch