So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16575
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Kanarienvogel fiept fast ununterbrochen..klingt wie jammern

Kundenfrage

Kanarienvogel fiept fast ununterbrochen..klingt wie jammern

Mein kanarienvogel fiept fast ununterbrochen..es klingt wie jammern Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann? Kunde: Der Vogel war mir vor 10 Tagen zugeflogen. Sein Bein war bereits durch einen ncht behandelten Bruch,erlahmt. TA hat es geschiehnt. Mit der Schiene kam der Vogel nicht klar. Nach 5 Tagen wurde Schiene enternt - ein abgestorbener Zeh abgeschnitten. Vogel zieht Bein oft an - setzt es aber auch nach vorne. Entzündung im Gelenk ist abgeklungen. Er frißt.singt,badet - aber wenn er auf Stange sitzt - jammert,fiept er - auch ähnlich wie Schnabel knirschen

Gepostet: vor 5 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Monaten.

Hallo,

sehr wahrscheinlich hat er doch noch Schmerzen im Bein,welche Stangen verwenden sie? am Besten wären Naturäste von Apfelbäumen etc in unterschiedlicher dicke damit man daran sehen kann mit welchen er am Besten zu recht kommt.Unterstützend kann man Traumeel 2-3xtgl eine viertel Tablette zerkleinert als Pulver geben,ferner Arnika D6 3xtgl 2-3 Globuli,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch