So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Gute Abend, mein 3 jähriger Kater Ernie hat nach langer

Beantwortete Frage:

Gute Abend,
mein 3 jähriger Kater Ernie hat nach langer Behandlung vor 3 Monaten jetzt wieder angefangen, sich sehr blutig zu kratzen. Damalige Diagnose des TA: Allergie gegen Flohspeichel. Er bekam am 13. März eine dreimonatig anhaltendes anti-flohmittel. er lebt zusammen mit 5 anderen katzen. alle regelmässig gegen flöhe "pipettiert". FRAGE: 1. Was tun? FRAGE2: Könnte es sein, dass er von Flöhen gebissen wird, daher allergisch reagiert, obwohl anti-repellent? FRAGE 3: Wie reagieren Flöhe, wenn sie auf eine pipettierte Katze treffen? Beissen die sich trotzdem fest und können Allergien auslösen? Danke ***** ***** von Ernie .-) MFG Sabine Wittig
Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 6 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

welches Medikament hat er genau erhalten,da viele Präparat nur 1-2 Monate wirken und es daher sein kann ,das die Wirkung schon wieder nachgelassen hat.Je nach angewandeten Mittel würde ich empfehlen erneut ein spot on Präparat zu verwenden ,zu empfehlen wäre Stronghold,Advoacte etc da dies auch gegen andere Parasiten wie Milben und der daraus entsthenden allergischen reaktion gut wirken.Ja wenn die wirkung nachölässt können erneute Bisse auch wieder eine Allergie auslösen..Bei voller Wirkung beißen sich eigentlich keine Flöhe fest und wenn doch können diese erneut eine Allergie auslösen.wurden andere Ursachen wie eine Futtermittelallerige,Pilzerkrankung etc ausgeschlossen?

Beste Grüße

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Liebe Frau Morasch,das Mittel heisst "bravecto". Ich hatte noch eine Pipette "advocat" im Haus und ihm heute früh verabreicht. Er bekam im März nach mehreren Besuchen beim TA auch Tabletten. Ich sende Ihnen das (leider auf Französisch) mit anbei. TA hatte sich einen Abstrich unter dem Mikroskop angesehen.Flöhe (bzw. deren Kot) waren bei ihm nicht zu finden.Da ich aber neben den anderen 4 Katzen regelmässig andere Katzenbesuche im Haus habe (durch Katzenklappe oder über das Dach, was ich leider nicht verhindern kann und einer davon, unkastriert, markiert hier übelst), wird sicher einiges eingeschleppt. Vielen Dank. MFG Sabine Wittig
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 6 Monaten.

Hallo,

leider kann ich mit dem französischen Befund nicht allzuviel anfangen.Wenn Bravecto im März verabreicht wurde läß die Wirkung bereits wieder nach man sollte dies in der <regel nach ca 2,5 Monaten erneut anwenden,würde ich auch empfehlen ,Advocate alle 3-4 Wochen,also wenn sie dies nun verwendet haben dann bitte in 3-4 Wochen enreut anwenden oder dann Bravecto,dies sollte dann ständig in diesem Teitraum erneuert werden dann sollte dies passen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung: praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Tiermedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.