So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16410
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Norfolk Terrier hat eine Herzschwäche

Kundenfrage

Norfolk Terrier hat eine Herzschwäche

Guten Tag Ich brauche dringend Hilfe, ich verzweifle sonst!!!! Mein Hündin, Norfolk Terrier, 8 Jahre alt, hat eine Herzschwäche die mit Vetmedin behandelt wird. Das Medikament schlägt gut an. Doch leider hat die Hündin seit Monaten immer dünnen Stuhl. Ich habe schon spezielles Hundefutter gegen Durchfall probiert, hat überhaupt nichts gebracht. Heilerde, spezielles Darmmittel für Hunde usw., keine Dauerhafte Besserung. Was nützt ist, Reis mit Hüttenkäse, Banane oder Karotten als Mahlzeit. Doch so bald ich langsam wieder umstellen möchte, kackt sie mir wieder in die Wohnung. Ich verzweifle bald. Wir wohnen in einem Haus da man nicht einfach nach draussen gehen kann um sich zu versäubern. Ist nicht erlaubt. Kann ich eine Nahrung kochen die ich dauerhaft eingeben könnte, so wie ich oben beschrieben habe? Oder soll ich auf ein anderes Herzmedikament umsteigen? Oder gibt es ein Homöopathisches Mittel das hilft. Vielen Dank für Ihre Hilfe Gruss E.F

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo,

wurde der Kot in einem Labor genauer untersucht,ein großes Kotprofil erstellt? ebenso eine Pankreasinsuffizienz ausgeschlossen? Sie können gerne weiterhin die Schonkost gekoches Huhn mit gekochten reis und körnigen Frischkäse dazu Karotten geben,wenn ihr Hund dies gut verträgt ist nichts dagegen einzuwenden.meist gibt es jedoch eine Ursache,denkbar wäre das es an den Medikament liegt,dann wäre es sicher ratsam die Schonkost beizubehalten.

Beste Grüße

Corina Morasch

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-8cbuy6mx-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Ihnen und Ihrem Tier mit meiner Antwort weiterhelfen.

Über eine positive Bewertung, die Sie schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin