So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1218
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

bichon frese hat augenprobleme

Kundenfrage

unser maxi bichon frese augenprobleme wir waren schon beim Tierarzt.im augenblick könnze es besser geworden sein aber er macht die augen oft zu.was können wir tun.
******* vielen dankm
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
darf der Hund trotz evt. augenprobleme geimpft werden?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 7 Monaten.

Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Meist liegt bei Symptomen am Auge eine Entzündung zu Grund. Hier wäre es dann nicht sinnvoll zu Impfen, da die Impfung das Immunsystem vorübergehend schwächt.

Welche weitere konkrete Frage haben Sie, ich kann dies nicht herauslesen. Wie kann ich Ihnen helfen?

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin