So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16166
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo meine 7jährige golden Retriever Hündin trinkt und

Kundenfrage

Hallo meine 7jährige golden Retriever Hündin trinkt und frißt nicht sie hält ihren Kopf auch seitlich und sie will auch keine Treppen laufen .was könnte das sein .
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 8 Monaten.

Hallo,

es könnte sich anhand ihrer Beschreibung um ein Problem von der Wirbelsäule ausgehend,Bandscheibe etc handeln.Auch eine Durchblutungsstörung im Gehirn(vgl.mit menschlichen Infakt,beim Hund bezechnet man dies als VestibuarSyndrom),ebenso eine Ohrenentzündung wäre denkbar.Ohne Untersuchung ist auch eine Vergiftung oder organische Ursache nicht gänzlich auszuschließen.Bitte suchen sie umgehend einen diensthabenden Kollegen auf und lassen sie den Hund dort genauer untersuchen und je nach befund gezielt behandeln.behandlet man ein problem von der Wirbelsäule ausgehend ,Infakt oder Vergfitung nicht umgehend tritt leider oft eine rapide Verschlechterung ein.Infusionen,entzündungshemmende Mittel etc sind daher sinnvoll und notwendig die genaue Therapie richtet sich dann nach der Ursache.geben sie dem Hund zu Flüssigkeit in Form von Wasser,lauwarmen Schwarztee ein,lassen sie ihn keine Treppen steigen etc und heben sie ihn ins Auto.Ich drücke die daumen und wünsche alles Gute.

beste Grüße

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin