So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16171
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Schulterdurchbruch bei einer Stute

Kundenfrage

Liebe Tierärzte
Wie kann ein Schulterdurchbruch bei einer 19-jährigen Stute verursacht werden und wie sehen die Therapeutischen Möglichkeiten aus?
Das Pferd ist bereits seit 2 Wochen bzw. schon länger in der Schulter nicht "rund gelaufen!"
Bitte um schnellstmögliche Antwort, da der Besitz sie einfach einschläfern möchte!!!!
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 9 Monaten.

Hallo,

es kommt darauf an ob es sich um eine Trümmerfraktur etc handelt oder eventuell nur um einen Haarriss im Knochen,eine Trümmerfraktur wird leider nicht heilen und es wäre tatsächlich besser das Pferd erlösen zu lassen,bei "nur" einen Riss kann dieser durch Boxenruhe über minderstens 3 Monate gegebenenfalls je nach heilungsverlauf auch länger 6-8 Monaten heilen.Operative Maßnahmen sind bei einer Schulterraktur beim pferd nicht möglich,daher ist eine Therapie wenn nur konservativ durch konsequente Bxenruhe möglich,eine alternative gibt es leider nicht.Wie gesagt bei einer Trümmerfraktur wäre es leider auch sinnvoll das Pferd erlösen zu lassen,so schwer dies sicher ist.

Beste Grüße und dennoch alles Gute

Ich drücke die Daumen

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Ihnen und Ihrem Tier mit meiner Antwort weiterhelfen.

Über eine positive Bewertung, die Sie schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin