So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 16321
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin seit 2001, Eigene Kleintier- und Pferdepraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater hat Flöhe. Ich war schon beim TA da hat er eine

Kundenfrage

Mein Kater hat Flöhe. Ich war schon beim TA da hat er eine Spritze Program bekommen. Eine Wurmkur haben wir auch gemacht. Er ist Freigänger. Wenn er abends reinkommt und ich schaue ihm durch das Fell sehe ich keine Flöhe. Erst wenn ich anfange ihn zu kämmen finde ich Flohkot und gestern abend habe ich dann auch zwei lebende Flöhe entdeckt. Leider sind sie sofort weggehüpft. Wie bekomme ich das Tier Flohfrei? Er lässt sich nicht waschen.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Ja was brauchen Sie?
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 11 Monaten.

Hallo,

da sich die Flöhe meist nur kurz am tier aufhalen ,sonst aber in der Umgebung leben,sprich in Couchnischen,Teppichen etc ist es nötig nicht nur das Tier selbst sondern auch die Umgebung mitzubehandeln.Ich würde ihnen daher raten sich in der Apotheke frontline spot on zu besorgen ,damit die katze zu behandeln und gleichzeitig ie Umgebung mit,d.h. alles waschbare waschen ,Boden wischen und anschließend mit einem Umgebungsspray wie Bolfo zu behandeln,dies erhalten sie alles in der Apotheke .Diesen Vorgang sowohl die spot on Behandlung der katze als auch die Umgebung zu behandeln wiederholen sie nach 3-4 wochen nochmals,da sich dann aus den möglichen übrigen Floheiern wieder neue Flöhe entwickelt haben und sie dies dann auch abtöten,dann sollten sie die Flöhe los sein ansonsten die Behandlungen nach nochmals weiteren 3-4 wochen wiederholen,ist aber zumeist nicht nötig.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin