So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2574
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Hallo, ich möchte einen Hund aus dem Tierheim Lorenz

Kundenfrage

hallo, ich möchte einen Hund aus dem Tierheim Lorenz Tierschutz aus Ungarn übernehmen. Wie sind die Impfungen ausgerichtet. Was wird da alles geimpft?
mir geht es insbesondere um Herzwurm,Leischmaniose,Ehrlichiose,Babesiose......Benötige dringend Info
Vielen Dank
Antonia Neben-Verhoolen
Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 9 Monaten.

Guten Morgen,

gegen die von Ihnen genannten "Reisekrankheiten" kann nicht geimpft werden.

Für die Einreise nach Deutschland braucht der Hund die gültige Tollwutimpfung, einen EU Heimtierausweis und er muß gechipt sein. Auch kann ein tierärztliches Gesundheitszeugnis gefordert werden. Dies besagt allerdings nichts über die Reisekrankheiten.

Es ist ratsam, dass Blutuntersuchungen gegen die oben genannten Blutuntersuchungen durchgeführt wurden.

Sofern diese negativ sind, sollten sie trotzdem nach 6 Monaten in Deutschland nachgetestet werden, da man erst nach dem 2. Test in Deutschland Sicherheit hat, ob eine dieser Erkrankungen vorliegt.

Folgender Link beschreibt es gut:

http://www.aktiv-fuer-hunde-in-not.de/vermittlung/reisekrankheiten/

FreundlicheGrüße

B.Hillenbrand

Tierärztin

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" für weitere Fragen zur Verfügung.

Über eine positive BewertungIhrerseits, würde ich mich sehr freuen.

Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
macht es einen Sinn, einen Hund aus Ungarn einfliegen zu lassen?? Möchte ja ein gesundes Tier. Er ist ca. 2 Jahre alt-Was raten Sie mir??Lieben GrußAntonia
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 9 Monaten.

Ob das Tier gesund ist, kann erst nach 6 Monaten in Deutschland endgültig gesagt werden, wenn das 2. Mal auf Reisekrankheiten getestet wurde..

Aber auch gesunde Hunde können chronische Erkrankungen bekommen. Eine Garantie haben Sie leider nie.

Ich rate dringend, dass zumindest der 1. Test auf die Reisekrankheiten gemacht wurde. Auch wenn keine Symptome vorhanden sind, sollten Sie nach 6 Monaten nachtesten lassen.

Lassen Sie den Hund auf alle Fälle von Ihrem Tierarzt untersuchen, bevor Sie sich entscheiden.

Ob Sie es grundsätzlich machen sollten, diese Entscheidung kann Ihnen leider niemand abnehmen.

Sie sollten sich allerdings vorher über die Konsequenzen bewußt sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin