So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1216
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hündin fing an schwer zu schlucken

Kundenfrage

Ich habe eine 1 1/2 jährige Hündin. Auf einmal fing sie an schwer zu schlucken. Als wenn etwas im Hals steckt. Ich hab sie beruhigt und nu liegt sie auf der Seite und atmet ziemlich schnell. Und hin und wieder schluckt sie so komisch. Mein Mann sagt das das ein Schluckauf ist. Ich bin nicht der meinung

Gepostet: vor 12 Monaten.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 12 Monaten.

Guten Morgen,

leider war heute Nacht kein Tierarzt online.

Wie geht es Ihrer Hündin jetzt?

Schluckt sie immer noch so schwer?

Hat sie heute schon etwas gefressen oder getrunken?

Es ist richtig, dass Hunde einen Schluckauf haben können, aber das sieht man dann eher am Bauch als am Schlucken.

Freundliche Grüße

B. Hillenbrand

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 12 Monaten.

Guten morgen. Es hat sich rausgestellt dass es doch nur sodbrennen war. Ich kannte das noch nicht. Alles gut.

Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 12 Monaten.

Danke für Ihre Antwort.

Dann ist wahrscheinlich alles wieder ok.

Weiterhin alles Gute Ihnen und Muna!

B. Hillenbrand

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin