So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7095
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, mein Mops ist seit einen Jahr blind. Er ist jetzt

Kundenfrage

Hallo, mein Mops ist seit einen Jahr blind. Er ist jetzt 8 Jahre. Und seit 2 Tagen hält er den Kopf schief. Was hat er den????😢

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

Kopfschiefhalten ist in vielen Fällen ein Zeichen einer Ohrentzündung- hervorgerufen durch Bakterien, evtl auch Ohrmilben. Von außen ist oft nicht zu sehen- denn der Gehörgang macht zum Trommelfell in der Tiefe einen Knick- und meist spielen sich Entzündungen eher tiefer ab. Ich würde deshalb unbedingt raten, das Ohr mittels eines Otoskopes vom Tierarzt untersuchen zu lassen- auch ein kleiner Fremdkörper wie z.B, ein Grasteil oder eine Granne kann die Ursache sein und müsste dann unbedingt entfrnt werden.

Vorab können Sie etwas Ohrreiniger zur Linderung in das Ohr geben und vorsichtig auswischen.

Bester Gruß

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Was kann ich nehmen zur ohrreinigung??
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Bitte nur speziellen Ohrreiniger für Hunde verwenden am besten ohne Alkohol- diesen bekommen Sie beim Tierarzt aber auch dort, wo es HUndeartikel zu kaufen gibt, in Futter- und Hundeshops sowie über das Internet.

Alles GUte!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.