So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 7110
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hund taumelt und erbrochen

Kundenfrage

Hallo ... vor etwa einer Std. taumelte mein Hund .... beim Wasserlassen konnte ernicht mehr kontrolliert mkieren ... es lieg nach ...soeben hat er erbrochen ... Grillwurst Stückchen und hellbraunen nach Kot riechenden Schleim ...

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, ich würde unbedingt zum NOtdienst, denn wenn er nach Kot riechenden Schleim erbrochen hat, besteht die Gefahr, dass er einen Darmverschluss hat... evtl durch Knochen oder Grillkohle- er sollte unbedingt geröngt werden.Das Taumeln spricht für ein damit zusammenhängendes Kreislaufproblem.Zu Hause können Sie leider nicht ausreichemd helfen.Notdienstehaben immer Kliniken, die örtl. Polizei und Feuerwehr nennt Ihnen weitereNotdienstadressen in Ihrer Nähe- ebenso die ABs der Tierärzte.Auchhier finden Sie Notdienste nach PLZ geordnet:www.vetfinder.mobiIch hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung. Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen. www.vetfinder.mobi
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung. Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen. Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.