So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 2661
Erfahrung:  praktizierende Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Katze wurde sterilisiert und erbricht jetzt

Kundenfrage

Meine Katze wurde heute sterilisiert und erbricht jetzt grau schaumige stinkende Flüssigkeit
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, Das kann durchaus noch Folge der Narkose sein.Bitte geben sie der Katze heute abend kein Futter und auch kein Wasser mehr.Trinken darf sie heute abend nur noch Kamillen- oder Fencheltee, nur ganz kleine Mengen, nicht zuviel auf einmal.Sie können sich Nux vomica D6 rezeptfrei aus der Apotheke besorgen und ihr 3 x 5 Globuli tgl. geben.Ab morgen darf sie wieder Wasser bekommen, kleine Portionen über den Tag verteilt.Auch sollten Sie ihr für 3-4 Tage Schonkost geben, das ist abgekochtes Huhn/Pute mit etwas Reis darunter, nur kleine Mengen, nicht zuviel auf einmal.Wenn sie ständig weiter erbrechen sollte, obwohl Sie ihr weder Futter noch Wasser geben heute abend, müssen Sie mit ihr zur Kontrolle zum Tierarzt.Aber in der Regel ist es einfach noch Folge der Narkose. FreundlicheGrüßeB.HillenbrandTierärztin Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" für weitere Fragen zur Verfügung.Über eine positive BewertungIhrerseits, würde ich mich sehr freuen.Bittebeachten Sie, dass eine Online-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch IhrenTierarzt ersetzen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Aber es stinkt so unangenehm und ist grau. Das ist doch nicht normal oder?
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 1 Jahr.
Doch, es ist Schleim aus Hals und Rachen und Magensaft vermischt, da die Katze ja vor der Op nüchtern war, riecht es sehr stark.Direkt zu einem Tierarzt sollten Sie dann fahren, wenn das Erbrochene blutig ist.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie hat jetzt in 30 min 3 mal so erbrochen ich mache mir solche sorgen
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich kann Ihre Besorgnis gut verstehen, aber wahrscheinlich ist dies wirklich normal.Vielen Katzen ist nach der Narkose übel.Sie darf heute kein Futter und kein Wasser mehr haben. Dann wird das Erbrechen aufhören.Auch 5 Globuli Nux vomica unterstützt die Katze. Diese können Sie ihr direkt ins Maul oder unter die Lefze geben. Wenn Sie zu sehr besorgt sind, können Sie die Katze bei einem Notdienst nachschauen lassen.
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehrgeehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell undeinfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich michsehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht,weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigenFrageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. B. HillenbrandTierärztin