So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Biron.
Biron
Biron, Tierarzt
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 1376
Erfahrung:  Seit 2003 Spezialpraxis für Reptilien und andere Exoten, Dozent für tierärztliche Weiterbildung
50070110
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Biron ist jetzt online.

Kornnatter frisst nicht mehr

Kundenfrage

Hallo ich habe da eine Frage und hoffe das sie mir weiter helfen können. Und zwar haben wir eine ca fast 2 Jahre alte Kornnatter die stehts guten Hunger hatte. Seit ca 9 Wochen macht sie und aber sorgen , sie frisst seit 8 Wochen nichts mehr am Anfang hat sie die Mäuse getötet aber im terra liegen gelassen jetzt tötet sie die Mäuse noch nicht mal mehr. Sie schlägt ständig mit den Kopf gegen die Scheibe unf versucht das schloss auf zu machen. So ist sie sehr mobil. Vielleicht können sie uns helfen und uns sagen was mit ihr/ihm los ist . ich muss dazu sagen das wir seit ca 14 ein neues und größeres Terrarium für die Schlange haben.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,wahrscheinlich handelt es sich bei dem Tier um ein Männchen. Nach der Winterruhe, die Sie unbedingt durchführen sollten, fressen die Tiere ggf. einmal und stellen dann die Nahrungsaufnahme wieder ein. Stattdessen begeben sie sich auf die Suche nach Weibchen, Gerade da Ihr Tier sehr aktiv ist, spricht dies für dieses natürliche Verhalten.Bitte wiegen Sie das Tier regelmäßig, um festzustellen, ob es Gewicht verliert.Ich empfehle Ihnen aber, einen auf Reptilien spezialisierten Tierarzt aufzusuchen (siehe unterer Link auf www.reptilientieraerzte.de), der eine Harnuntersuchung durchführt (oft haben die Tiere Flagellaten und fressen deswegen nicht) und auch das Geschlecht bestimmt. Sie finden weitere Hinweise auf meiner Internetseite www.reptilientierarzt.de unter INFO-> Kornnattern.Ich wünsche dem Tier alles Gute (ein Weibchen ist aber nicht notwendig) und hoffe ich konnte helfen. Über eine positive Bewertung der Antwort würde ich mich freuen und danke ***** ***** dafür.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.Bitte geben Sie noch eine positive Bewertung ab, um die Frage zu schließen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, stellen Sie sie bitte.Vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.
.
Experte:  Biron hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, wegen einer technischen Umstellung hatten Sie bisher nicht die Möglichkeit, Ihre Bewertung abzugeben. Bitte entschuldigen Sie dies und geben nun Ihre Bewertung ab. Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte und es Ihrer Schlange gut geht.