So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 6807
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis f. Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Kaninchemdame frisst auf einmal kein heu mehr

Kundenfrage

Hallo.unsere kaninchemdame frisst auf einmal kein heu mehr.sie hat auch permanent eine nasse verklebte wange und sitzt meist nur da.wir waren letzte woche beim ta wo auch die zähne kontrolliert wurden und beide kaninchen seien gesund.ausserdem hat sie gerötete augenränder,aber keinerlei ausfluss.grünfutter und trockenfutter frisst sie aber sie hat trotzdem abgenommen.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
wenn Kaninchen so stark speicheln, dass auch die Wangen verklebt sind, ist dies meist ein Zahnproblem - oder eine Entzündung im Rachenbereich- auch die geröteten Augen sprechen für eine Infektion.
Auch dass sie kein Heu frisst aber weiches, frisches Grün it ein Zeichen, dass sie ein Problem im Maul/Rachenbereich haben wird.
Da sie auch stark abgenommen hat, würde ich mit ihr sicherheitshalber zum Notdienst fahren- denn gerade Kaninchen haben in diesem Alter noch wenig Widerstandkraft.
Unterstützend für das Immunsystem helfen Echinaceatropfen: 4mal täglich 3 und gegen Schmerzen und Entzündung Arnica Globuli D6 in gleicher Dosierung.
Notdienste haben immer Kliniken, weiter Adressen nennt Ihnen die Polizei und Feuerwehr und auch hier finden Sie NOtdiensttierärzte in Ihrer Nähe:
www.vetfinder.mobi
Alles Gute!
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.
Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.
Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Tiermedizin