So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Tiermedizin
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Tiermedizin hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Meine Irish-Setter Hündin Newa ist 16 Jahre alt, hatte vor

Kundenfrage

Meine Irish-Setter Hündin Newa ist 16 Jahre alt, hatte vor 12 Mon. Ein Vestibularsyndrom, danach kleinere Rückfälle. Seit knapp einer Woche ist Sie sehr labil auf der Hinterhand, fällt manchmal hin, läuft eingeknickt auf der Hinterhand, strauchelt.
Gibt es noch eine Möglichkeit, dem Hund medikamentös zu stärken bzw. zu helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Winge
Hockenheim
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Tiermedizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter

Deutschland: 0800(###) ###-####/p>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064

in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ja sie können ein Durchblutugnsförderndes Mittel wie karsivan einsetzen welches die durchblutung im Gehirn fördert.Ferner eventuell ein Schmerzmittel für mögliche Schmerzen im Bewegungsapperat,wie Rimadyl oder Previcx,erhalten sie alles bei einem Kollegen.Hömopathisch können sie zur Untersttüzung Crataeguss D6 3xtgl 8-10 globuli sowie Ginko D6 in gleicher dosierung geben geben,rezeptfrei in der Apotheke erhälltich.Ferner Traumeel tabletten 2xtgl1- 2 Tabletten gegen Schmerzen sowie Rhus toxicodendron D6,ebenfalls in der Apo erhältlich.Ferenr Teufelskralle und Ingwer dazu füttern.auch Ergänzungsfutter wie Canicox von Nutrilabs wäre empfehlenswert zu geben beim Kolegen oder übers Internet erhältlich.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team